Image

Power – Potential – Perspektive: Wir helfen dir, sie zu entdecken

Angebote

MYPLACE Jungeswohnen

Im Zentrum unsers Angebots steht die Stabilisierung der momentanen Lebenssituation, um die Grundlage für eine berufliche Integration zu schaffen – und um eine realisierbare private und berufliche Perspektive zu erarbeiten.

Download Flyer

Die Bereiche Beruf, Bildung, Finanzen und Administration, Gesundheit und Gemeinschaft sind in der Begleitung der jungen Menschen zentral. Eine differenzierte Erfassung der Problemstellung und mögliche Lösungsschritte werden in einem strukturierten Setting erarbeitet. Hilfe zur Selbsthilfe, Freizeitgestaltung, schulische Unterstützung und Alltagstraining bieten nebst der sozialarbeiterischen Begleitung die Basis zur Auseinandersetzung mit eigenen Hindernissen wie auch Talenten. Krisen können aufgefangen und begleitet werden.

Nachhaltige Integration erhöhen

Durch gezielte, methodisch gesteuerte Förderung der Autonomie von jungen Menschen im Wohn- und Freizeitbereicht wird die Chance einer nachhaltigen sozialen und beruflichen Integration erhöht. Das Angebot MYPLACE Jungeswohnen wird vorwiegend durch Sozialbehörden und die IV finanziert, in Einzelfällen durch Schulbehörden, Privatpersonen oder andere Kostenträger.

Unsere Begleitung findet direkt in der individuellen Lebenswelt statt
Anita Platzer, Bereichsleiterin

Transdisziplinäre Fallführung

Praxisbezogene und vernetzte Integration

Nebst der begegnungsorientierten und alltagsnahen Bezugspersonenarbeit gewährleistet unsere multisystemische Fallführung eine umfassende und fallspezifische Prozessgestaltung. Das familiäre und soziale Umfeld sowie weitere involvierte Stellen wie die SVA, Sozialbehörden, Therapeuten und Ärzte werden proaktiv in die laufende Begleitung miteinbezogen. Effizient und unbürokratisch übernimmt die Fallführung die Schnittstellenarbeit und sorgt für eine optimale und massgeschneiderte Prozessgestaltung. Die Kombination aus einer begegnungsorientierten, intervenierenden Grundhaltung mit einem differenzierten Verständnis für fallspezifische Massnahmen und Ableitungen ermöglicht auch bei komplexer Ausgangslage die Grundlage für eine erfolgreiche Integration.

Vernetzung

Informationen

Zielgruppe und Aufnahme

MYPLACE Jungeswohnen richtet sich an junge Menschen bis 25 Jahre. Wir prüfen jede Anfrage individuell.

Noch Fragen? Bereichsleiterin Anita Platzer und ihr Team sind für Sie da. Schreiben Sie uns oder rufen Sie an: 044 267 50 20

* Pflichtfeld

Kontaktaufnahme MYPLACE
  1. Datenschutz *
  2. Ich bin einverstanden, dass meine Daten zwecks Beantwortung im Rahmen der Datenschutzbestimmungen per E-Mail an die verantwortliche Person geschickt werden.

Call to action